Epochen:

Aufklärung: 1720- 1785

- Immanuel Kant

- John Locke (England)

- Voltaire (FR)

- Gottfried Wilhelm Leibniz

deutsche Literatur der Aufklärung:

Sturm und Drang 1767-1785

- Lenz: Die Soldaten, Der Hofmeister

- Klinger: Das leidende Weib

- Wagner: Die Kindermörderin

- Schiller: Räubern, Kabale und Liebe

- Goethe: Götz von Berlichingen durch den Untergang seines Helden demonstriert er die positive Macht und übt damit Kritik am feudalen zentralistischen organisierten Territorialstaat

- Moritz: Anton Reiser

Klassik 1749-1805

- Iphigenie auf Tauris: Vernunft und Sittlichkeit

- Faust I

Zwischen Klassik und Romantik 1794-1811

Romantik 1798-1835

- Schlegel: Lucinde: wirbt für das Auflösen der Ehe zugunsten der Liebe und für Wohngemeinschaften

- Die Natur wird der Spiegel der Seele des Menschen

Biedermeier 1810-1850

Vormärz 1835-1848

Junges Deutschland ca. 1830-1850

- Heinrich Heine, Georg Weerth, Georg Herwegh

- Büchner: Woyzeck

 
bbs/fgt1b/epochen.txt · Zuletzt geändert: 2007/11/20 12:34 von fgt
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki