Zurück zu: 2010_massendatenspeicherung_in_sozialen_netzwerken_datensicherheit


Arbeitsplan

Massendatenspeicherung in sozialen Netzwerken (Datensicherheit)


1. Woche, KW 7, 15.-19.02.

Brainstorming: (alle)



2. Woche, KW 8, 22.-26.02.

Recherche: AGB´s in Bezug auf: Was die Netzwerke mit ihren Nutzerdaten alles machen


3. Woche, KW 9, 01.-05.03.

AGB´s


4. Woche, KW 10, 08.-12.03.

AGB´s


5. Woche, KW 11, 15..-19.03. (Beginn Osterferien)

Umfrage : - Wer sind Sie? (Geschlecht, Alter, Beruf, Anzahl der Onlineprofile)
- Seit wann haben sie ein Profil?
- Warum haben sie ein Profil? (Beweggründe)
- Wie oft sind Sie in der Woche auf ihrem Profil?
- Was glauben Sie was mit ihren Daten gemacht wird?


6. Woche, KW 12, 22.-26.02.

Auswertung der Umfrage:
- Aufgleiderung in Altersgruppen, Geschlecht, Beruf


7. Woche, KW 13, 29.03.-02.04.

Auswerung der Umfrage:
- Rückschlüsse aus der Aufstellung aus der Auswertung


8. Woche, KW 14, 05.-09.04. (Ende Osterferien)

- Gefahren der Netzwerke: Öffentliches Leben, Suchtgefahr, Datensammelwut


9. Woche, KW 15, 12.-16.04.

- Löschverfahren


10. Woche, KW 16, 19.-23.04.

- Zusammenfassen der Daten, Formatierung, evtl. Kürzen, usw.


11. Woche, KW 17, 26.-29.04.

- Fehlersuche, Abgabe


 
bbs/arbeitsplan_-_gruppe_4_2010.txt · Zuletzt geändert: 2010/02/12 15:49 von 80.128.46.248
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki